Wer tritt bei der Enterbung an die Stelle des Enterbten?

Hier wird, obgleich es an einer Verweisung fehlt, § 1924 Abs. 3 analog herangezogen, sodass das Eintrittsprinzip gilt und die Abkömmlinge des Enterbten an seine Stelle treten.