Wie kann eine wechselseitige Verfügung nach dem Tod eines Ehegatten widerrufen werden?

Gar nicht, § 2271 Abs. 2. Denn ansonsten würde ja das Vertrauen, das der vorverstorbene Ehegatte in das Testament hatte, untergraben.

Click to rate this post!
[Total: 18 Average: 5]